Zum Glück war wieder kein Sonnenaufgang, so konnten wir ausschlafen und starteten erst gegen 11 Uhr. Zuerst wollte ich einen möglichen Spot für einen morgigen…

Weiterlesen

Wie so oft hat die Überschrift nicht viel mit dem Inhalt des Beitrags zu tun. Dafür mit allerhand infantilem Blödsinn, denn schließlich war Hannoi immer…

Weiterlesen

Eigentlich wollten wir nach Dänemark und parallel ein Fußballspiel in Odense auf der Insel Fyn (deutsch: Fünen) mitnehmen. Allerdings haben wir einige Tage vor Reiseantritt…

Weiterlesen

Wieder geht’s zur Stadienhatz und diesmal ist sogar etwas Sightseeing dabei. Ende April ist traditionell der letzte Drücker, den Resturlaub loszuwerden. Dieses Jahr war mein…

Weiterlesen

Was im ersten Moment klingt, wie ein neuer Film mit Nicolas Cage, ist der bedauernswerte Zustand des Harz. Bewusst war ich einige Jahre nicht mehr…

Weiterlesen

Im ersten Teil nahm ich dich mit “über’n Rhein” und hoffentlich nicht über die Wupper. Denn sonst könntest du diesen Beitrag jetzt nicht lesen. Aber…

Weiterlesen

Da haben wir doch glatt ein Problem! Seit 2018 erstelle ich jedes Jahr einen Stadionkalender, um ihn an die Nutzer unseres Fußballforums qiumi.de zu verkaufen…

Weiterlesen

Heute nehme ich dich mit auf einen Spaziergang durch einen wahren Klassiker. So klassisch wie das gleichnamige Lied von Marc Cohn. Ach, das Lied heißt…

Weiterlesen

Momentan fallen nicht nur Fußballreisen flach, sondern Reisen allgemein. Es sei denn, sie gehen nur 15 km weit. Also viel Spaß mit dem Throwback Wednesday, der dich diesmal zurück in das Jahr 2011 befördert! Und in die Ukraine! Das unterscheidet sich etwas von unserem Verständnis von 2011, aber lies selbst…

Weiterlesen

Wie am Vortag besprochen, machten wir uns auf den Weg zum “Pfockel-Spot” und hockten uns dort in den Weinberg. Was mir im April bei dichtem…

Weiterlesen

10/26